Spargel to cut! Du stichst Deinen Spargel selbst, für nur 5 € pro Reihe und Tag.

Liebe Mitglieder und Freunde des agil Ahnsen und agil Gifhorn,
„Spargel to cut“ ist ein wohltätiges Projekt der Unternehmen „agil Fitness“ und „Spargel- und Erdbeerhof Kaufmann“ in Vollbüttel.
Diese Kooperation haben wir aufgrund der aktuellen Lage gegründet, um mit Euch gemeinsam etwas Gutes zu leisten.
„Außerdem stärkt Ihr Euer Immunsystem durch Bewegung an der frischen Luft.“ 
Burkhard Kaufmann hat sich bereiterklärt, ein sonst wegen fehlender Erntehelfer brachliegendes Spargelfeld zur Verfügung zu stellen. Das Feld besteht aus 10 Reihen à 250 m Länge.
Ihr bucht über die o. g. Internetseite für 5 Euro pro Tag eine Spargelreihe, um dieses wundervolle und leckere Gemüse zu ernten. Es wird die komplette Spargelreihe geerntet! Die Reihen können auch von Nichtmitgliedern gebucht werden! Gerne könnt Ihr diesen Aufruf an Freunde und Bekannte weiterleiten.
Der Spargel, den Ihr aus Eurer Ernte nicht benötigt, wird an die „Tafel Gifhorn e. V.“ abgegeben.
Spargelstechmesser könnt Ihr vor Ort am Verkaufsstand des Spargel- und Erdbeerhofs Kaufmann
im Blumenparadies Ausbüttel, Gifhorner Straße (an der B4 in Ausbüttel)
ausleihen. Dort zahlt Ihr die 5 Euro für die Reihe und 5 Euro Pfand fürs Ausleihen. Die Pfandgebühr erhaltet Ihr zurück.
Mo – Fr 9.00 bis 17.00 Uhr
Sa 9.00 bis 14.00 Uhr
So Sonderregelung: die Messer liegen in den Spargelreihen,
die 5 Euro für die gebuchte Reihe werden nachträglich kassiert
Eure freiwillige Spargelspende für die Tafel gebt Ihr bitte am Verkaufsstand ab. Wir sorgen für den Transport des Spargels zur Tafel.
Der Weg zum Spargelfeld:
Am Stromkasten vor dem Wertstoffhof biegt Ihr links in den Feldweg ein. Hinter dem Hühnerstall fahrt Ihr links Richtung B4 auf dem Feldweg bis zum Spargelfeld.
Der Erlös dieser Aktion wird zu jeweils 50 % an das „Hospiz Gifhorn“ und das „NABU Artenschutzzentrum Leiferde“ gespendet!
Lasst uns an Eurer Ernte teilhaben! Wir freuen uns, Eure Ernte-Fotos auf unseren Kommunikationskanälen teilen zu dürfen. Schickt die Fotos an 01516 8489 220!
Wir freuen uns über Eure rege Beteiligung und tatkräftige Unterstützung für diese gute Sache!
Werner Schuster Burkhard Kaufmann

PRÄVENTIONSKURSE Deine Krankenkasse zahlt!